Milestone 312 Ace

Ein Beitrag von Susanne Siems

Er ist ein Handschmeichler, und er ist ein echter Meilenstein, macht seinem Namen also alle Ehre. Ich spreche von dem DAISY-Gerät Milestone. Ein Speicherkarten-DAISY-Gerät, das in jede Jackentasche passt. Zudem besitzt es nur 6 Tasten. Seit vielen Jahren besitze ich so ein Gerät der Schweizer Firma Bones und bin glücklich damit. Seit einigen Monaten nun ist das Gerät auch WLAN- und bluetooth-fähig. Darum möchte ich es hier noch einmal vorstellen.

Für einen Meilenstein ist der Milestone mit 55 g ein Leichtgewicht. Mit seinen Abmessungen (8,5 x 5,5 x 1,4 cm) kann man ihn wirklich überall mitnehmen. Mich überzeugte vor Jahren der recht gute Lautsprecher, da ich nicht gern ständig Kopfhörer benutze. Der Milestone Ace 312 hat die Funktionen Audio, Bücher, Wecker, Webradio und Internet in der Grundausstattung. Dazu kann man sogenannte Add-Ons, Hardwarezusätze erwerben, auf der Internetseite von Bones sind hier ein Farberkennungsgerät und ein Barcodeleser genannt.

DAISY-, mp3-Player und Sprachnotizgerät zugleich

Wenn Sie, liebe Leserinnen und Leser, den Milestone bisher schon nutzten, kennen Sie in jedem Fall die Funktionen „Audio“ und „Bücher“. Hinter „Bücher“ verbirgt sich der eigentliche DAISY-Player. Sie können die Bücher, die Sie auf die Speicherkarte kopiert haben oder – jetzt neu – über die Online-Funktion direkt auf den Milestone geladen haben, im Bücherregal anordnen und hören. Mit den fünf Tasten auf der Frontseite lässt sich nach einem kurzen Lernprozess problemlos navigieren. Im Bereich Audio werden Dateien abgespielt, die nicht im DAISY-Format sind, also einfache mp3-, aber auch wav-, wma- und txt-Dateien. Gleichzeitig ist der Milestone ein hervorragendes Sprachnotizgerät, dass einfach und schnell nutzbar ist. Aber ich möchte gar nicht auf all diese schönen Funktionen in Ausführlichkeit eingehen. Die Firma Bones wirbt damit, dass man mit den vielen Funktionalitäten seinen Tag komplett mit diesem Hilfsmittel gestalten kann. Da ist was dran.

Über WLAN Webradio hören oder Bücher herunterladen

Die Erweiterung um Wifi und Bluetooth ist etwas sehr Positives, man muss sich aber Zeit nehmen, möchte man sich in die Funktionalitäten einarbeiten. Insbesondere die Anmeldung im WLAN und bei der Online-Bücherei kann zunächst Probleme machen. Hat man die Verbindung einmal erstellt, klappt es aber meist sehr gut. Im Sinne der Nachhaltigkeit erwähnenswert finde ich, dass Milestone 312 ace nur auf Wifi zugreift, wenn er in den Modulen ist, die das Internet benötigen, also Webradio und Internet. Beim Webradio hatte ich anfänglich Probleme, gezielt Sender zu finden. Nachdem die Daten diesbezüglich noch einmal aktualisiert wurden, geht alles besser. Man kann sich auch Favoriten anlegen und muss nicht ewig suchen. Natürlich ist das mit dem Webradio allgemein immer so eine Sache. Wenn die Sender ihre Adressen ändern, und das tun sie leider recht oft, hat man keine Chance mehr im Webradio. In der Online-Bücherei kann man sich, so man für den Download angemeldet ist, Bücher suchen, bestellen, ausleihen, zurückgeben. Das funktioniert alles recht gut. Ist ein Buch ausgeliehen, muss es noch heruntergeladen werden, und kann dann unter „Bücher“, also offline, gehört werden. Das Streamen von Büchern funktioniert bei dem Milestone, wie ja auch bei den anderen WLAN-fähigen DAISY-Geräten, nicht. Möchte man streamen, also direkt im Internet hören, muss man auf die Apps bzw. das PC-Programm Blibu oder den Alexa-Skill zurückgreifen. Das Herunterladen dauert seine Zeit, das sollte man wissen. Aber der Weg über die Kopie auf eine Speicherkarte bleibt ja immer.

Sehr guter Service für alle

Was wirklich bei dem Milestone heraussticht ist der Service. Viele Informationen finden sich auf der Seite der Firma Bones https://bones.ch/support_milestone312ace.php. Dort findet man die aktuellen Handbücher, viele wunderbare Zusatzprogramme, die ständig aktualisiert werden, die aktuelle und auch ältere Firmware. Es gab in den letzten Monaten Webinare zur Nutzung des Milestone, diese können ebenfalls von der Internetseite heruntergeladen und nachgehört werden. Wenn man als Nutzer eine Frage stellt, bekommt man immer auch eine Antwort, es wird sich gekümmert und das auf jedem technischen Level. Besonders empfehlen kann ich auch die Mailingliste zum Milestone, dort sind Hersteller, Anbieter und Nutzer in regem Austausch und man kann wirklich auch jede Frage zum Gerät stellen: https://www.as-2.de/mailman/listinfo/milestone.
Wie bei jedem Hilfsmittel sage ich, es gibt Dafür und Dagegen. Man muss selbst erforschen, ob es zu einem passt. Das ist wie mit einem Kleidungsstück oder einem Musikinstrument.
Wir vom Team LOUIS im dzb lesen beraten Sie gern zu allen technischen Fragen rund um DAISY-Bücher und ihre Abspielmöglichkeiten. Auch zum Milestone können Sie uns gern anrufen oder eine Mail schicken.
Tel.: 0341 7113 -115, -200, -179 oder louis@dzblesen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.